Madeira - Die Insel des ewigen Frühlings

Exotische Blumen und faszinierende Aussichten

800 km westlich von Casablanca schlägt das grüne Herz des Atlantiks, die Blumeninsel Madeira. Im kleinen Garten Eden gibt es viel zu entdecken: historische Denkmäler, malerische Dörfer, paradiesische Gärten, tiefe, grüne Täler, steil aufragende Klippen mit tosender Brandung und atemberaubende Aussichten. Diese Insel gleicht einem Paradies! Lassen Sie sich von der Blütenpracht, dem angenehmen Klima und der unendlichen Weite des Meeres begeistern und entdecken Sie mit uns die Insel des ewigen Frühlings!

1.Tag: Heute fliegen Sie von Berlin nach Funchal. Ihre deutschsprachige Reiseleitung heißt Sie am Flughafen herzlich willkommen und begleitet Sie zu Ihrem 4* Hotel.

2.Tag: Heute lernen Sie bei einem Halbtagesausflug die Inselhauptstadt Funchal kennen. Sie besuchen die Kathedrale Sé, den heutigen Bischofssitz Madeiras. Anschließend bummeln Sie durch die malerische Altstadt und erleben das bunte Treiben in der bekannten Markthalle „Mercado dos Lavradores“.

3.Tag: Der heutige Tagesausflug führt Sie in den Westen der Insel. Sie fahren zum Fischerort Câmara de Lobos. Weiter geht die Fahrt zum Encumeada Pass, der bei klarem Wetter atemberaubende Ausblicke bietet. Sie erreichen São Vicente und haben hier die Gelegenheit zum Mittagessen (zubuchbar). Anschließend fahren Sie ins Hafenstädtchen Porto Moniz mit seinen einzigartigen Naturschwimmbädern aus Lavagestein und weiter über die weite Hochebene Paul da Serra, zum bekannten Aussichtspunkt Cabo Girão. Von den mächtigen Klippen eröffnet sich ein faszinierender Ausblick auf die umliegende Küstenlinie.

4.Tag: Den heutigen Tag haben Sie ganz zu Ihrer freien Verfügung. Genießen Sie doch zum Beispiel eine Schiffsfahrt, um die wunderschöne Insel Madeira auch von der Meerseite aus zu betrachten, oder unternehmen Sie auf eigene Faust eine Wanderung in das schöne bergige Hinterland der Insel.

5.Tag: Sie entdecken bei einem Tagesausflug den Norden der Insel. Erster Halt erfolgt in Pico do Arieiro, dem höchsten Berg Madeiras, der einen unglaublichen Ausblick bietet. Sie erreichen den beliebten Ort Santana, bekannt für seine strohgedeckten Häuser. Hier haben Sie Gelegenheit zum Mittagessen (zubuchbar). Nach einem Besuch in der Zuckerrohrmanufaktur geht es über Ponta São Lourenço nach Machico, die älteste Stadt der Insel.

6.Tag: Der heutige Tag steht Ihnen zur individuellen Gestaltung zur freien Verfügung. Vielleicht möchten Sie die Altstadt von Funchal noch besser kennen lernen oder Sie unternehmen eine Wanderung durch das malerische Landesinnere der Insel.

7.Tag: Ihr Halbtagesausflug führt Sie zuerst zum Pico dos Barcelos und weiter zum Aussichtspunkt Eira do Serrado mit einem schönen Panoramablick auf das Nonnental. Sie besichtigen eine Fabrik zur Herstellung von madeirischen Süßigkeiten. Danach fahren Sie zum Wallfahrtsort der Insel - Monte. Von Monte aus haben Sie die Gelegenheit, mit den traditionellen Korbschlitten bis Livramento zu fahren (zubuchbar), ein einmaliges und unvergessliches Vergnügen!

8.Tag: Heute sagen Sie der traumhaften Insel Madeira und ihrer unvergleichlichen Landschaft leider „Adeus“! Es erfolgen der Transfer zum Flughafen und der Rückflug.

Hotelbeschreibung

Das 4* Ocean Gardens Hotel liegt östlich von Funchal, mit traumhaftem Blick auf die Bucht von Funchal. Eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Hotel, der Bus benötigt ca. 20 min. bis zur Altstadt Funchals. Das Hotel verfügt über Restaurant, Bar und Gartenanlage. Alle Zimmer sind mit DU/WC, Föhn, Sat-TV und Balkon ausgestattet.

# EZ + 43.- p.N.

Termine & Preise

Anreise
Tage
Hotel
Unterkunft
Verpflegung
Anreise Tage Unterkunft Preis p.P.
18.10.2024 8 Tage DZ € 1.389.-
18.10.2024 8 Tage EZ € 1.690.-
8 Tage
Reise
ab 1.389.-
13 Holiday Treue Punkte

Leistungen im Reisepreis

  • Flug mit TAP Air Portugal von Berlin via Lissabon nach Funchal und zurück
  • Steuern, Sicherheitsgebühren
  • Flughafentransfer
  • 7x Übernachtung/ Halbpension im 4* Ocean Gardens Hotel
  • halbtägiger Ausflug nach Funchal inklusive Besuch der Altstadt und der Markthalle
  • Ausflug zum Westen der Insel inklusive Besuch von Câmara de Lobos, Encumeada-Pass, São Vicente und Porto Moniz sowie Aussichtspunkt Cabo Girão
  • Ausflug in den Norden Madeiras zu den Orten Pico do Arieiro, Santana und Machico
  • halbtägiger Ausflug nach Eira do Serrado sowie nach Monte inklusive Besuch einer Süßigkeiten-Fabrik
  • örtliche deutschsprachige Reiseleitung während der Ausflüge

Zubuchbar

  • 2x Mittagessen während der Tagesausflüge am 3. + 5. Tag: nur + 40.- pro Pers.
  • Korbschlittenfahrt + 21.- p.Pers.