Malerischer Nationalpark Hohe Tatra

Das kleinste Hochgebirge der Welt

Auf dem relativ kleinen Gebiet der Slowakei befindet sich eine unvorstellbare Fülle an Naturschönheiten und historischen Denkmälern. Alles umrahmt von malerischen Naturszenarien mit imposanten bis zu 2.655 m hohen Berggipfeln, beeindruckenden Felshöhlen und kristallklaren Seen. Die gesunde Luft und die verträumten Städtchen machen aus der Hohen Tatra eines der beliebtesten Ferienziele für Naturliebhaber.

1.Tag: Anreise über Polen, vorbei an Breslau und Krakau in die Slowakei nach Kezmarok zu Ihrem Hotel, wo Sie bereits zum Abendessen erwartet werden.

2.Tag: Nach dem Frühstück starten Sie mit Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung zur ersten Panoramafahrt durch die bekanntesten Tatraorte wie Strbské Pleso, wunderschön am Hochgebirgssee gelegen, und Starý Smokovec. Hier erleben Sie eine Kabinenbahnfahrt auf den Berg Hrebienok und genießen eine atemberaubende Aussicht auf die Täler und wildzerklüfteten Berge. Sie können eine kleine Wanderung zu den Wasserfällen im Studena Tal unternehmen oder einfach das Bergpanorama auf der Terrasse des Berghotels genießen.

3.Tag: Sie unternehmen eine Rundfahrt durch das mittelalterliche Zipser Land mit Besuch der gotischen Stadt Levoca (Leutschau). Sie besichtigen den höchsten gotischen Holzaltar der Welt in der St. Jacobskirche und nachmittags besuchen Sie die Zipser Burg, die größte Burganlage in Mitteleuropa, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt.

4.Tag: Der Ausflug führt heute in den Nationalpark Pieniny und zum Grenzfluss Dunajec, welcher zwischen Polen und der Slowakei verläuft. Sie besichtigen das Cerveny Klastor (Rotes Kloster) und unternehmen anschließend eine romantische Floßfahrt auf dem Dunajec. Nachmittags besichtigen Sie die Handwerkerstadt Käsmark mit beeindruckendem Stadtplatz und den Bürgerhäusern. Das Abendessen genießen Sie in einer typischen Koliba (Gastwirtschaft) mit Gerichten vom Grill, einem Glas Wein und stimmungsvoller Folkloremusik.

5.Tag: Nach dem Frühstück besichtigen Sie die Stadt Poprad mit dem Stadtteil Spisska Sobota. Unter anderem besuchen Sie die gotischen St. Georgenkirche. Nachmittags erkunden Sie Košice, die zweitgrößte Stadt der Slowakei und europäische Kulturhauptstadt 2013 mit vielen historischen Gebäuden in der Altstadt.

6.Tag: Nach dem Frühstück nehmen Sie Abschied vom kleinsten Hochgebirge der Welt und treten wieder Ihre Heimreise nach Berlin an.

Hotelbeschreibung

Sie wohnen im 3* Hotel Club in Kezmarok. Im Hotel: Restaurant, Tagesbar, Café mit Terrasse, Internetzugang im ganzen Haus. Alle Zimmer mit DU/WC, Sat-TV, Telefon und Minibar.

Termine & Preise

Anreise
Tage
Hotel
Unterkunft
Verpflegung
Anreise Tage Unterkunft Preis p.P.
10.05.2018 6 Tage DZ € 409.-
10.05.2018 6 Tage EZ € 464.-
10.06.2018 6 Tage DZ € 419.-
10.06.2018 6 Tage EZ € 474.-
15.07.2018 6 Tage DZ € 419.-
15.07.2018 6 Tage EZ € 474.-
19.08.2018 6 Tage DZ € 419.-
19.08.2018 6 Tage EZ € 474.-
16.09.2018 6 Tage DZ € 409.-
16.09.2018 6 Tage EZ € 464.-
6 Tage
Reise
ab 409.-
4 Holiday Treue Punkte

Leistungen im Reisepreis

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5x Übernachtung/ Halbpension im 3* Hotel Club
  • 1x Koliba-Abend inklusive Essen, einem Glas Wein und Musik im Rahmen der HP
  • Hohe Tatra Rundfahrt inklusive Besuch der Orte Strbské Pleso und Starý Smokovec
  • Kabinenbahnfahrt auf den Berg Hrebienok
  • Rundfahrt durch das Zipser Land mit Besuch von Levoca
  • Eintritt in die St. Jacobskirche
  • Eintritt in die Zipser Burg
  • Ausflug Nationalpark Pieniny
  • Eintritt in das Rote Kloster
  • Floßfahrt auf dem Dunajec
  • Besuch von Käsmark
  • Besichtigung von Poprad mit dem Stadtteil Spisska Sobota
  • Eintritt in die St. Georgenkirche
  • Stadtführung in Košice
  • alle Ausflüge mit deutschsprachiger Reiseleitung
  • Kurtaxe im Reisepreis enthalten

Abfahrt

  • 06:00 Potsdam - ZOB
  • 06:30 Fehrbelliner Platz
  • 07:00 Alexanderplatz

Copyrighthinweise / Bildnachweis

© Leonid Tit - Fotolia , © Tomas Sereda - Fotolia , © Ludmila Smite - Fotolia , © boguslaw - Fotolia , © lofik - Fotolia , © Kzenon - Fotolia