Pracht und Idylle am Lago Maggiore

Das Tor zum sonnigen Süden

Im Tessin - der Sonnenstube der italienischen Schweiz - liegt der Lago Maggiore. Die reizvolle Mischung aus südlicher und alpiner Landschaft sowie reichlich Sonne machen den Lago Maggiore zu einem der beliebtesten Ferienziele Europas.

1.Tag: Anreise von Berlin in den Raum Arlberg/ Bregenzer Wald zu Ihrer Zwischenübernachtung.

2.Tag: Heute reisen Sie weiter an den idyllischen Lago Maggiore mit einem Stopp an der imposanten Via Mala Schlucht und vorbei an Ascona und Locarno erreichen Sie nachmittags Ihr Hotel am Lago Maggiore. Genießen Sie den Rest des Tages für die ersten Erkundungen an Ihrem Urlaubsort.

3.Tag: Heute fahren Sie den Lago Maggiore entlang bis Stresa. Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Weiter geht die Fahrt Richtung Süden über Arona nach Como, dem touristischen Mittelpunkt des Comer Sees. Besichtigen Sie unbedingt den Dom, das alte Rathaus und die Basilika San Capoforte. Nachmittags fahren Sie dann an den Luganer See. Lugano ist die größte Stadt im Tessin, vor allem die Altstadt lädt ihre Besucher zum Flanieren ein. Kleine und steile Gassen und Straßen mit ihren Piazzas und dem italienischen Flair, eine Fußgängerzone, zahlreiche Straßencafés und Restaurants machen einen Stadtbummel zum Erlebnis. Elegante Geschäfte findet man in der Via Nassa, die vor allem wegen ihrer Arkaden sehenswert ist.

4.Tag: Ihre Reiseleitung zeigt Ihnen heute die bedeutende europäische Modemetropole Mailand. Die Hauptstadt der Lombardei ist nach Rom die zweitgrößte Stadt Italiens. Den Dom im gotischen Stil zieren tausende von Marmorstatuen und Spitzen, überragt von der goldenen „Madonnina“. Über die Galleria Vittorio Emanuele II, gesäumt von eleganten Geschäften und Cafés, erreichen Sie die Piazza della Scala mit dem gleichnamigen Theater - die weltberühmte Mailänder Scala. Das Castello Sforzesco, ein Schloss aus der Renaissance, beherbergt verschiedene Museen, die einen Besuch wert sind.

5.Tag: Die Isola Bella im Lago Maggiore ist heute Ihr erstes Ausflugsziel. Sie verdankt ihr Aussehen dem Grafen Borromeo, der hier einen prächtigen Sommersitz angelegt hat. Auf der Isola dei Pescatori, der Fischerinsel, finden Sie ein malerisches Fischerdorf. Am Nachmittag fahren Sie weiter zum Lago di Orta. Mit seinen bewaldeten Ufern und der Insel San Giulio in der Mitte wird er Sie verzaubern.

6.Tag: Heute heißt es leider Abschied nehmen. Heimreise nach Berlin.

Hotelbeschreibung

Sie wohnen im 3* Hotel Villa Azalea in Baveno im historischen Zentrum, 120 m vom See gelegen. Bei der Zwischenübernachtung im Raum Arlberg wohnen Sie in einem familiär geführten Hotel. Zimmer mit DU/WC und Sat-TV.

Termine & Preise

Anreise
Tage
Hotel
Unterkunft
Verpflegung
Anreise Tage Unterkunft Preis p.P.
13.05.2018 6 Tage DZ € 379.-
13.05.2018 6 Tage EZ € 489.-
10.06.2018 6 Tage DZ € 379.-
10.06.2018 6 Tage EZ € 489.-
01.07.2018 6 Tage DZ € 379.-
01.07.2018 6 Tage EZ € 489.-
26.08.2018 6 Tage DZ € 379.-
26.08.2018 6 Tage EZ € 489.-
16.09.2018 6 Tage DZ € 379.-
16.09.2018 6 Tage EZ € 489.-
07.10.2018 6 Tage DZ € 379.-
07.10.2018 6 Tage EZ € 489.-
6 Tage
Reise
ab 379.-
4 Holiday Treue Punkte

Leistungen im Reisepreis

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 1x Zwischenübernachtung/ Frühstück im Raum Arlberg
  • 4x Übernachtung/ Frühstück im 3* Hotel Villa Azalea in Baveno am Lago Maggiore
  • Halt an der Via Mala Schlucht
  • 3-Seen-Rundfahrt mit Fahrt entlang des Lago Maggiore bis Stresa, Besuch des Comer und Luganer Sees mit Reiseleitung
  • Ausflug in die Modemetropole Mailand inklusive Stadtführung
  • Ausflug zu den Borromäischen Inseln inklusive Schiffsfahrt zur Isola Bella und Isola dei Pescatori mit Reiseleitung
  • Besuch des Lago di Orta
  • Kulturabgabe im Reisepreis enthalten

Zubuchbar

  • 5x Abendessen + 80.- p.Pers. im nahegelegenen Restaurant

Abfahrt

  • 07:00 Alexanderplatz
  • 07:30 Fehrbelliner Platz
  • 08:00 Potsdam - ZOB

Copyrighthinweise / Bildnachweis

© pure-life-pictures - Fotolia , © robertobinetti70 - Fotolia , © Bergfee - Fotolia , © elitravo - Fotolia