Nordseeküste und Hallig Hooge

Die Perle in der Nordsee

Vergessen Sie Ihren Alltag an der Nordseeküste! Halligen, immergrüner Badestrand, Deiche, Wattenmeer, Leuchttürme, Wind und Wellen - Urlaub im Nordseebad Dagebüll, dem „Fenster zur Nordsee“ und dem „Tor zum Wattenmeer“. Das Nordseebad ist idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Unternehmungen in Nordfriesland und Ihren Besuch der Hallig Hooge. Gönnen Sie sich ein paar gesunde und entspannende Tage an der herrlichen Nordsee!

1.Tag: Heute fahren Sie Richtung Nordseeküste. Sie besuchen den schönen Luftkurort Friedrichstadt. Die lebendige kleine Stadt wird wegen ihrer Treppengiebelhäuser, einstige holländische Kaufmannshäuser, den gepflasterten Straßen, den Grachten sowie kleinen Wasserläufen, die die Stadt durchziehen, auch liebevoll „Klein Amsterdam“ genannt. Anschließend fahren Sie zum Hotel im Nordseebad Dagebüll.

2.Tag: Genießen Sie einen Ganztagesausflug auf die Hallig Hooge. Sie setzen mit dem Schiff von Schlüttsiel nach Hallig Hooge über. Mit etwas Glück sehen Sie während der Überfahrt Robben. Bei einem mehrstündigen Aufenthalt haben Sie Gelegenheit, die zweitgrößte Hallig mit ihrem Sturmflutkino, dem bekannten „Königspesel“ (historisches Gebäude), die Halligkirche oder das Heimatmuseum zu erkunden. Möglichkeiten für eine Kutschfahrt mit Erklärungen oder ein gemütliches Mittagessen werden auf der Hallig geboten. Am späten Nachmittag fahren Sie bequem mit dem Schiff zurück nach Schlüttsiel und ein kurzes Stück mit dem Reisebus nach Dagebüll zu Ihrem Hotel.

3.Tag: Heute unternehmen Sie unter sachkundiger Führung durch einen Nationalpark-Wattführer eine kleine Wanderung durch das Wattenmeer vor Dagebüll und lernen die Nordsee mit ihren im Wattenmeer existierenden Lebewesen hautnah kennen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie Ihren Urlaubsort Dagebüll. (Der Tagesablauf ist gezeitenabhängig.)

4.Tag: Heute heißt es leider Abschied nehmen von der schönen Nordseeküste. Auf der Rückreise machen Sie einen Abstecher in die Theodor-Storm-Stadt Husum. Das Geburtshaus des bekannten Dichters „Haus Nr. 9“ befindet sich an der Nordseite des Marktplatzes. Ihnen bleibt genug Zeit um das NordseeMuseum zu besuchen. Anschließend treten Sie mit herrlichen Eindrücken Ihre Heimreise an.

Die Reihenfolge der Ausflüge kann sich aufgrund der Gezeiten ändern.

Hotelbeschreibung

Das familiär geführte Hotel Neuwarft im Nordseebad Dagebüll liegt etwa 250 m vom Strand und der Hafenmole entfernt. Die Doppelzimmer (3* Kategorie) sowie die Einzelzimmer (2* Kategorie, Dependance-Altbau) sind mit DU/WC, Safe, TV, Telefon und Radiowecker ausgestattet. Gegen eine Gebühr (vor Ort zu zahlen) steht ein 250 m2 großer Wellnessbereich mit Schwalldusche, Finnischer Dampfsauna, Fußbecken, Kraftraum, Fitnessraum, Kosmetikstudio und Massageangebot zur Verfügung.

Termine & Preise

Anreise
Tage
Hotel
Unterkunft
Verpflegung
Anreise Tage Unterkunft Preis p.P.
13.07.2019 4 Tage DZ € 309.-
13.07.2019 4 Tage EZ € 348.-
04.08.2019 4 Tage DZ € 309.-
04.08.2019 4 Tage EZ € 348.-
12.09.2019 4 Tage DZ € 309.-
12.09.2019 4 Tage EZ € 348.-
4 Tage
Reise
ab 309.-
3 Holiday Treue Punkte

Leistungen im Reisepreis

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3x Übernachtung/ Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet (täglich ein Fisch- sowie ein Fleischgericht zur Auswahl) im Hotel Neuwarft in Dagebüll
  • Besuch des Luftkurortes Friedrichstadt
  • Ganztagesausflug zur Hallig Hooge inklusive Kurtaxe
  • Schiffsüberfahrt von Schlüttsiel nach Hallig Hooge und zurück
  • Wattwanderung vor Dagebüll mit einem örtlichen Nationalpark-Wattführer
  • Besuch der Theodor-Storm-Stadt Husum

Abfahrt

  • 07:00 Alexanderplatz
  • 07:30 Fehrbelliner Platz
  • 08:00 Potsdam - ZOB

Copyrighthinweise / Bildnachweis

© fujipe - stock.adobe.com , © pure-life-pictures - Fotolia , © Kzenon - Fotolia , © Gerhard1302 - Fotolia , © c_images - Fotolia , © farbkombinat - Fotolia