Idyllische Algarve und Weltstadt Lissabon

Die ideale Kombination aus Kultur, Sonne und Strand

Die sonnendurchflutete Algarve ist eine der schönsten Küstenregionen von ganz Europa, geprägt von freundlichem Klima und einer kontrastreichen Landschaft. Das Alentejo beeindruckt mit seiner malerischen Landschaft sowie riesigen Korkeichen- und Eukalyptuswäldern. Die heitere, weltoffene Metropole Lissabon fasziniert mit seiner unvergleichlichen Mischung aus Kultur und Lebenskunst. Lernen Sie bei dieser interessanten Kombinationsreise ein gastfreundliches Land kennen, das sich seinen ursprünglichen Charme erhalten hat.

1.Tag: Flug von Berlin nach Lissabon. Bei Ankunft am Flughafen erwartet Sie Ihr Transferbus, der Sie an die Algarve bringt.

2.Tag: Heute lernen Sie bei einem halbtägigen Ausflug Faro, die Hauptstadt der Algarve, kennen. Sehenswert sind die in verschiedenen Stilen erbaute Kathedrale und die Barockkirche „Igreja do Carmo“. Lernen Sie die Stadt bei einer Einkaufstour auf eigene Faust kennen. Nachmittags Rückfahrt zu Ihrem Hotel.

3.Tag: Am Morgen fahren Sie in den Westteil der Algarve nach Sagres, bekannt durch die Festung Heinrich des Seefahrers und den hübsch gelegenen Fischerhafen. Genießen Sie die atemberaubenden Ausblicke von der Festung Fortalezza und dem Leuchtturm am Cabo São Vicente, der am südwestlichsten Punkt des europäischen Festlandes liegt. Mit seinen fast senkrecht ins Meer abfallenden Klippen und dem teilweise tosenden Ozean ist er von imposanter Schönheit. Hier unterhielt Heinrich der Seefahrer seine Seefahrtsschule und machte damit Portugal zur berühmten Seefahrernation. Sie fahren weiter bis zum Kap Ponta da Piedade, das mit seinen ungewöhnlichen Felsformationen eine der meistfotografierten Attraktionen Portugals ist. Nachmittags bleibt Ihnen genügend Zeit, durch die Gassen der malerischen Altstadt von Lagos zu bummeln oder gemütlich in einem der zahlreichen Cafés zu sitzen.

4.Tag: Sie erleben heute einen besonderen Ausflug in das Hinterland der Algarve. Genießen Sie Ihre Fahrt durch die exotische Vegetation der Serra de Monchique, mit ihren Korkeichen- und Eukalyptuswäldern. Bei guter Sicht können Sie einen unvergleichlichen Ausblick auf den Atlantischen Ozean genießen. In Silves, der ehemaligen Hauptstadt der Mauren, besichtigen Sie die Maurenburg und die Kathedrale. Nach einem gemütlichen Spaziergang in der Thermalstadt Caldas de Monchique fahren Sie abends zurück zu Ihrem Hotel.

5.Tag: Unser Tagesausflug führt Sie zunächst in das traditionellste Dorf der Algarve: Alte, das mit seiner ursprünglichen Architektur an längst vergessene Zeiten erinnert. Ihr nächstes Ziel ist Tavira, auch „Venedig der Algarve“ genannt. Der Fluss Rio Gilão teilt die schönste und romantischste Stadt der Algarve in zwei Hälften. Das Stadtbild wird bestimmt durch gut erhaltene und renovierte Häuser und Paläste, kleine Parkanlagen, enge Gassen, viele Kirchen und Klöster. Weiterfahrt nach Olhão, die Stadt mit dem größten Fischereihafen Portugals. Das Städtchen besticht durch seine viereckigen Häuser mit Flachdächern und Terrassen im arabischen Baustil.

6.Tag: Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten in Ihrem 4* Hotel oder besuchen Sie den nahe gelegenen Strand.

7.Tag: Sie verlassen die Algarve und fahren ins „Land jenseits des Tejo“. Das Alentejo bietet mit seinen malerischen Korkeichenwäldern ein landschaftliches Highlight. Sie besuchen Évora, die reizvollste Stadt des Gebietes. Die herrschaftlichen Häuser zeugen von der Glanzzeit als Sitz des königlichen Hofes im 16. Jahrhundert. Nicht umsonst wird die Stadt auch als „Museumsstadt“ bezeichnet. Das historische Zentrum wurde in die Liste des Weltkulturerbes der UNESCO aufgenommen. Weiterfahrt zu Ihrem Hotel in Lissabon.

8.Tag: Sie lernen Lissabon, die glanzvolle Metropole am Tejo, bei einer halbtägigen Stadtrundfahrt kennen. Sie sehen unter anderem die Burg São Jorge, die sich auf einem der Stadthügel befindet und das Jeronimos-Kloster, das Paradestück manuelinischer Baukunst. Natürlich führt die Tour auch vorbei am Wahrzeichen Lissabons, dem Turm von Belém. Schnuppern Sie den Duft der großen weiten Welt und nutzen Sie den Nachmittag zum Einkaufen oder für einen interessanten Museumsbesuch. Die zahlreichen Cafés am Rossio-Platz laden zum Verweilen ein. Spazieren Sie über das mit Mosaiken verzierte Pflaster der Rua Augusta, vorbei an Geschäften mit reizenden verschnörkelten Ladenfronten und internationalen Boutiquen bis hin zum großartigsten Platz der Hauptstadt: dem Praça do Comércio am Tejo. Versäumen Sie nicht die Fahrt mit der historischen Tram durch die Gassen der Altstadt. Lassen Sie sich vom geschäftigen Treiben in den bunten Markthallen mitreißen und fahren Sie mit dem Aufzug Elevador de Santa Justa hinauf zur Oberstadt Bairro Alto und genießen Sie den spektakulären Blick über Lissabon.

9.Tag: Heute fahren Sie in das Seebad Cascais. Cascais hat es geschafft, sich seinen ursprünglichen Charme des alten Fischerortes zu bewahren. In diesem beliebten und exklusiven Badeort ist unter anderem der kleine Hafen in der Bucht von Cascais besonders sehenswert. Nächstes Ziel ist Cabo da Roca. Atemberaubend ist der Blick von den über 140 m hohen Klippen auf den meist tosenden Atlantik. Wirkt die Natur hier eher schroff und abweisend, zeigen die Berge von Sintra üppige, teils exotische Vegetation. Über Jahrhunderte zog es im Sommer Herrscher und Adlige aus der Hitze der Stadt in die Kühle der Berge. Sie errichteten prächtige Residenzen, die noch heute sehr sehenswert sind.

10.Tag: Nach einer erlebnisreichen Reise nehmen Sie Abschied von der herrlichen Landschaft und den malerischen Städten Portugals. Es erfolgen der Transfer zum Flughafen Lissabon und der Rückflug zurück nach Berlin.

Hotelbeschreibung

An der Algarve wohnen Sie im 4* Hotel Baia Cristal in Carvoeiro. Das Hotel verfügt über Restaurant mit Meerblick, Bar, Swimmingpool sowie Fitnessraum. Den Strand erreicht man über Treppen in wenigen Minuten. Alle Zimmer sind mit DU/WC, Föhn, Sat-TV, Klimaanlage und Balkon ausgestattet.

In Lissabon wohnen Sie im 3* Hotel Roma. Das Hotel verfügt über Restaurant sowie Lobby. Alle Zimmer sind mit DU/WC, Telefon und Klimaanlage ausgestattet.

Termine & Preise

Anreise
Tage
Hotel
Unterkunft
Verpflegung
Anreise Tage Unterkunft Preis p.P.
09.05.2019 10 Tage DZ € 1.079.-
09.05.2019 10 Tage EZ € 1.277.-
14.09.2019 10 Tage DZ € 1.098.-
14.09.2019 10 Tage EZ € 1.296.-
11.10.2019 10 Tage DZ € 1.089.-
11.10.2019 10 Tage EZ € 1.287.-
10 Tage
Reise
ab 1.079.-
10 Holiday Treue Punkte

Leistungen im Reisepreis

  • Flug mit TAP Air Portugal von Berlin nach Lissabon und zurück
  • Steuern sowie Sicherheitsgebühren
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen
  • 9x Übernachtung/ Halbpension in 3* - 4* Hotels (6x an der Algarve und 3x in Lissabon)
  • Besuch von Faro, die Hauptstadt der Algarve
  • Ausflug nach Sagres, zum Cabo São Vicente sowie Besuch von Lagos
  • Ausflug in das Hinterland der Algarve mit Silves und der Thermalstadt Caldas de Monchique
  • Ausflug in das Dorf Alte und in die Städte Tavira und Olhão
  • Besuch der Stadt Évora im Alentejo
  • Besuch von Lissabon inklusive Stadtrundfahrt
  • Ausflug in das Seebad Cascais, nach Cabo da Roca sowie Sintra, bekannt für seine teils jahrhundertealten Paläste
  • örtliche deutschsprachige Reiseleitung

Hinweis

  • eventuell anfallende Kulturabgabe wird vor Ort erhoben

Copyrighthinweise / Bildnachweis

© MF - Fotolia , © Simon Dannhauer - Fotolia , © sergojpg - Fotolia , © LianeM - Fotolia , © ManuelHurtado - Fotolia , © pkazmierczak - Fotolia , © Henner Damke - Fotolia , © aterrom - stock.adobe.com , © sergeialyoshin - stock.adobe.com , © Taiga - Fotolia , © kite_rin - stock.adobe.com , © Filip - stock.adobe.com , © Zarya Maxim - stock.adobe.com