Bezauberndes Südengland und Cornwall

Im Land der Rosamunde Pilcher

Cornwall ist die am weitesten im Südwesten gelegene Grafschaft von England und ein ganz besonderer Landstrich: das alte, mystische Königreich ist ein Land voller Legenden, übersät mit verwitterten Hinkelsteinen und keltischen Kreuzen. Bekannt für ihr besonders mediterranes Klima, bezaubert diese faszinierende Region mit üppiger Vegetation, geschmackvoll angelegten Parks und malerischen Fischerdörfern. Aber auch die anderen Grafschaften Englands haben einiges zu bieten, zum Beispiel das zum Weltkulturerbe gehörende Bath.

1.Tag: Am Morgen beginnt Ihre wundervolle Urlaubsreise ab Berlin. Sie fahren zunächst in den Raum Antwerpen zu Ihrer heutigen Zwischenübernachtung.

2.Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie ins französische Calais, von wo aus Sie mit der Fähre nach Dover übersetzen. Nach der Überquerung des Ärmelkanals fahren Sie nach Winchester, eine der kleinsten Städte des Landes, als ehemalige Hauptstadt Englands ist sie jedoch historisch sehr bedeutsam. Der Stadtkern mit der Kathedrale und den mittelalterlichen und georgianischen Gebäuden wird Ihnen imponieren. Nach einer kurzen Besichtigung der historischen Stadt fahren Sie mit dem Bus weiter zum Hotel im Raum Bournemouth, das Sie herzlich willkommen heißt.

3.Tag: Heute besuchen Sie zunächst das schöne Salisbury. Die gotische Kathedrale im Stadtzentrum besitzt den höchsten Kirchturm Englands. Ein alter Marktplatz, schmale Gassen und malerische Giebelhäuser laden zu einem Bummel durch die Altstadt ein. Die zweite Stadt, die Sie heute erkunden, ist die Universitätsstadt Exeter. Die Reste der historischen Stadtmauer stammen zum Teil noch aus der Zeit der Römer. Sehenswert ist die gotische Kathedrale sowie die normannische Burg. Am Abend erreichen Sie Ihr Hotel im Raum Newquay, in dem Sie die nächsten drei Nächte wohnen.

4.Tag: Genießen Sie eine Rundfahrt auf der Halbinsel Cornwall, Schauplatz zahlreicher Romanverfilmungen von Rosamunde Pilcher. Zunächst besuchen Sie den Ferienort St. Ives mit seinem malerischen Hafen, kleinen Gässchen, zahlreichen Cafés und Pubs. Berühmt ist der Ort für seine Künstler, daher finden sich hier viele Galerien mit Töpferwaren, Skulpturen und Gemälden. Die Route führt weiter nach Land‘s End, den westlichsten Punkt Englands. Genießen Sie einen Spaziergang entlang der spektakulären 60 m hohen Steilküste mit imposanten Ausblicken. Bei klarem Wetter kann man sogar bis zu den Scilly-Inseln sehen. Bei Penzance ragt ein 70 m hoher Granitfelsen aus dem Wasser, auf dessen Spitze malerisch ein Kloster liegt: St. Michael‘s Mount. Nach einem kurzen Fotostopp fahren Sie zurück zu Ihrem Hotel.

5.Tag: Heute werden Sie einen Tagesausflug zu den schönsten Küstenorten Cornwalls unternehmen. Am Vormittag besuchen Sie den Ort Padstow mit seinem geschäftigen Hafen. Nachmittags besuchen Sie das idyllische Dörfchen Polperro mit seinen kleinen weiß getünchten Häusern, hübschen Gärten, engen Gassen und einem Hafen. Aufgrund der malerischen Lage zwischen zwei Felsklippen kann der Ort nur zu Fuß entdeckt werden. Genießen Sie Ihre freie Zeit zum Bummeln durch den Fischerort, zum Stöbern in den netten Geschäften oder für einen köstlichen Snack in einem der zahlreichen Cafés oder Pubs.

6.Tag: Ihre Reise führt durch die hügelige Moor- und Heidelandschaft des Dartmoor Nationalparks. Die mystische Atmosphäre der Landschaft und das berüchtigte alte Gefängnis ließen unzählige Sagen und Legenden entstehen, die Einzug in viele literarische Werke fanden. Weiter geht es in die UNESCO Weltkulturerbe-Stadt Bath, die malerisch zwischen den Hügelketten der Cotswolds liegt. Die Römer erbauten hier aufgrund der heißen Quellen die bedeutendste Badanlage Britanniens. Im 18. Jahrhundert wurde Bath das beliebteste Gesellschaftsbad der englischen Oberschicht. Prachtvolle georgianische Bauten zeugen noch heute von dieser Zeit. Ein besonderes Highlight ist der Royal Crescent, Englands majestätischster Häuserbogen. Erkunden Sie das elegante Städtchen selbst. Übernachtung im Raum Bristol.

7.Tag: Der heutige Ausflug führt nach Windsor und den angrenzenden Ort Eton. Windsor kann aufgrund seiner Verbindung zum Königshaus auf eine lange Geschichte zurückgreifen. Der Ort selbst präsentiert sich malerisch: urige Pubs und alte Gassen wirken einladend und gemütlich. Hauptsehenswürdigkeit ist jedoch das beeindruckende Windsor Castle, eine der offiziellen königlichen Residenzen, die Sie besuchen können (Eintritt Selbstzahler). Bummeln Sie anschließend durch den benachtbarten Ort Eton, der durch sein exklusives College bekannt ist. Die Übernachtung erfolgt in der Grafschaft Kent.

8.Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie nach Dover. Hier begeben Sie sich auf die Fähre, die Sie zurück nach Calais bringt. Eine schöne Reise neigt sich nun ihrem Ende. Mit vielen neuen Eindrücken und herrlichen Erinnerungen treten Sie anschließend Ihre Heimreise an.

Hotelbeschreibung

Sie wohnen während Ihrer Rundreise in landestypischen Mittelklassehotels laut Reiseverlauf. Alle Zimmer sind mit DU/WC ausgestattet. # EZ Juni und Juli + 23.- p.N. # EZ August + 37.- p.N.

Termine & Preise

Anreise
Tage
Hotel
Unterkunft
Verpflegung
Anreise Tage Unterkunft Preis p.P.
14.06.2020 8 Tage DZ € 829.-
14.06.2020 8 Tage EZ € 990.-
12.07.2020 8 Tage DZ € 829.-
12.07.2020 8 Tage EZ € 990.-
09.08.2020 8 Tage DZ € 839.-
09.08.2020 8 Tage EZ € 1.098.-
8 Tage
Reise
ab 829.-
8 Holiday Treue Punkte

Leistungen im Reisepreis

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 1x Zwischenübernachtung/ Frühstück im Hotel im Raum Antwerpen
  • Fährüberfahrt von Calais nach Dover und zurück
  • 6x Übernachtung/ Halbpension mit englischem Frühstück und Abendessen in landestypischen Mittelklassehotels während der Rundreise (1x Raum Bournemouth, 3x in Cornwall, 1x Raum Bristol/ Swindon, 1x Raum Kent)
  • Besuch der Stadt Winchester
  • Besuch der Städte Salisbury und Exeter
  • Rundfahrt auf der Halbinsel von Cornwall inklusive Besuch von St. Ives, dem Aussichtspunkt Land‘s End und Penzance mit Fotostopp am berühmten St. Michael‘s Mount
  • Ausflug zu den schönsten Küstenorten Cornwalls inklusive Besuch von Padstow und des Fischerdorfes Polperro
  • Ausflug zum sagenumwobenen Dartmoor Nationalpark
  • Besuch der UNESCO Weltkulturerbe-Stadt Bath
  • Besuch des königlichen Ortes Windsor und des benachbarten Ortes Eton
  • örtliche deutschsprachige Reiseleitung ab Dover bis Windsor

Abfahrt

  • 06:00 Alexanderplatz
  • 06:30 Fehrbelliner Platz
  • 07:00 Potsdam - ZOB

Copyrighthinweise / Bildnachweis

© fisfra - Fotolia , © Baltazar - Fotolia , © petert2 - Fotolia , © acceleratorhams - Fotolia , © araraadt - Fotolia , © Dave Massey - Fotolia , © Jo Chambers - Fotolia , © SusaZoom - Fotolia , © sborisov - Fotolia , © cbckchristine - Fotolia , © Ralf Kabelitz - Fotolia , © FPWing - Fotolia , © Ian Woolcock - stock.adobe.com , © philipbird123 - stock.adobe.com , © marcos81 - Fotolia , © Helen Hotson - stock.adobe.com , © pawopa3336 - stock.adobe.com , © Boris Stroujko - stock.adobe.com , ©Doug Armand - stock.adobe.com , ©dpe123 - stock.adobe.com , ©worldimage - stock.adobe.com , © Vincent - stock.adobe.com , ©Mistervlad - stock.adobe.com , © contrastwerkstatt - stock.adobe.