Die smaragdgrüne Insel Sardinien

Schöne Landschaften und klares Wasser

Erleben Sie die Faszination dieser bezaubernden Insel! Genießen Sie die traumhaften weißen Strände im Wechsel mit den unbeschreiblich schönen Steilküsten, die kleinen und romantischen Buchten, das türkisfarbene kristallklare Wasser, malerische Städtchen und einmalige Zeugen der geschichtsträchtigen Vergangenheit.

1.Tag: Flug von Berlin nach Olbia. Empfang durch Ihre örtliche Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel.

2.Tag: Fahrt ins Inselinnere nach Tempio Pausania, der Hauptstadt der Gallura. Das charmante Kleinstädtchen Tempio Pausania bezaubert mit seiner verwinkelten Altstadt in der gallura-typischen Granit-Architektur, einer hübschen „Kur-Promenade“ und der imposanten Kathedrale San Pietro aus dem 15. Jahrhundert. Anschließend fahren Sie nach Aggius, wo Sie das Volkskundemuseum besuchen können (Eintritt Selbstzahler). Weiter geht es durch das bizarre Mondtal „Valle della Luna“, und entlang der Küste kommen Sie nach Castelsardo. Castelsardo überrascht, von der Küstenstraße kommend, mit einem außerordentlichen Ausblick auf die am Felsen gebauten Häuser, über denen das Castello Doria thront. Dieser zauberhafte Ort wird Sie begeistern! Unterwegs besuchen Sie auch das Wahrzeichen, den „steinernen Elefanten“ vor den Toren der Stadt.

3.Tag: Die Traumküste Costa Smeralda bietet alles, was das Urlauberherz begehrt: leuchtend weiße Strände, dunkelgrüne Macchia und große Felsen aus Granit und dazu ein smaragdfarbenes, kristallklares Meer. Porto Cervo ist ein bekannter Treffpunkt der Prominenten, Reichen und Schönen und bezaubert mit pastellfarbenen Häusern, kleinen Piazzas, verwinkelten Gassen, überdachten Bogengängen, vornehmen Boutiquen und einer Marina. Im Anschluss setzen Sie mit dem Bus per Fähre von Palau zum Inselparadies La Maddalena über. Der Archipel, eines der letzten intakten Gebiete des Mittelmeeres, umfasst 23 Inseln und Inselchen und steht unter Naturschutz.

4.Tag: Zu Ihrer freien Verfügung.

5.Tag: Heute lernen Sie die Provinzhauptstadt Nuoro kennen, einst Zentrum des kulturellen Lebens Sardiniens, das berühmte Persönlichkeiten in Kunst und Politik hervorgebracht hat. Hier können Sie im interessanten Volkskundemuseum Einblick in sardische Traditionen gewinnen. Genießen Sie auf Ihrer Weiterfahrt den atemberaubenden Blick vom Monte Ortobene über die Bergwelt der Barbagia. Nach einem Mittagessen mit typischen sardischen Köstlichkeiten bei einem Hirten besuchen Sie das Dorf Orgosolo. Es galt lange Zeit als Banditenhochburg und ist für seine sozialkritischen Wandbilder bekannt, die in den letzten 20 Jahren entstanden sind.

6.Tag: Die Stadt Alghero bietet künstlerische und archäologische Attraktionen von unschätzbarer Schönheit. Die liebevoll restaurierte Altstadt, in der jahrhundertealte Wehrtürme und spanische Kaufmannspaläste bezaubern, ist sehr sehenswert. Schmale gepflasterte Gassen führen vorbei an hohen ehemaligen Prachtfassaden. Der Ort ist teilweise umgeben von einer Stadtmauer mit Basteien und Rundtürmen. Die Aussichtsterrasse „Torre del Portal“ bietet einen herrlichen Blick über die Stadt. Ein herzhafter Focaccia-Imbiss rundet den Tag ab.

7.Tag: Zu Ihrer freien Verfügung.

8.Tag: Heute heißt es Abschied nehmen. Transfer zum Flughafen Olbia und Rückflug nach Berlin.

Hotelbeschreibung

Sie wohnen im 4* Blu Hotel Laconia Village in Cannigione. Das Hotel liegt ca. 50 m vom Meer entfernt und verfügt über Restaurant, Bar, Gartenanlage und Swimmingpool. Alle Zimmer mit DU/WC und Telefon. # EZ + 26.- p.N.

Termine & Preise

Anreise
Tage
Hotel
Unterkunft
Verpflegung
Anreise Tage Unterkunft Preis p.P.
29.04.2020 8 Tage DZ € 939.-
29.04.2020 8 Tage EZ € 1.121.-
15.10.2020 8 Tage DZ € 959.-
15.10.2020 8 Tage EZ € 1.141.-
8 Tage
Reise
ab 939.-
9 Holiday Treue Punkte

Leistungen im Reisepreis

  • Flug von Berlin nach Olbia und zurück
  • Steuern sowie Sicherheitsgebühren
  • Flughafentransfer
  • 7x Übernachtung/ Halbpension im 4* Blu Hotel Laconia Village
  • Wasser und Wein mit Selbstbedienung zum Abendessen
  • Willkommensdrink
  • 1x Themenessen im Hotel im Rahmen der Halbpension
  • Ausflug in die Gallura mit Besuch von Tempio Pausania und nach Castelsardo
  • Ausflug zur Costa Smeralda mit Besuch von Porto Cervo
  • Ausflug zur Insel La Maddalena inklusive Fährüberfahrt
  • Ausflug nach Nuoro und Orgosolo inklusive Hirtenessen mit typisch sardischen Spezialitäten
  • Besuch von Alghero
  • 1x Focaccia-Imbiss
  • alle Ausflüge und Transfers im klimatisierten Reisebus
  • örtliche deutschsprachige Reiseleitung bei allen Ausflügen

Hinweis

  • eventuell anfallende Kulturabgabe wird vor Ort erhoben

Copyrighthinweise / Bildnachweis

© ZoomTeam - stock.adobe.com , © Kess16 - stock.adobe.com , ©Balate Dorin - stock.adobe.com , © replica73 - stock.adobe.com , © Martin M303 - Fotolia , ©Kess16 - stock.adobe.com , © Igor Tichonow - stock.adobe.com , ©Simon Dannhauer - stock.adobe.com , © Yuri Arcurs - Fotolia , © murasal - Fotolia , © R.Babakin - stock.adobe.com , ©Gabriele Maltinti - stock.adobe.com , © Miniloc - stock.adobe.com