Zauber der Provence und Camargue

Frankreichs herrlicher Süden

Kommen Sie mit nach Südfrankreich in die herrlich duftende Provence und erleben Sie die einmalige Camargue. Lebendige Bergdörfer, bizzare Naturschönheiten und Städte mit großer Geschichte stehen auf dem Programm. Beide Gebiete gehören seit vielen Jahren zu den lohnendsten Reisezielen Frankreichs!

1.Tag: Flug von Berlin nach Nizza. Dort empfängt Sie Ihre Reisebegleitung. Die Fahrt zum Hotel führt in die Parfümeriestadt Grasse, in der Sie eine kurze Besichtigung in der Parfümfabrik Fragonard haben.

2.Tag: Ein Höhepunkt dieser Reise ist die Fahrt durch die Schlucht von Verdon. Die ebenfalls als Grand Canyon von Frankreich bezeichnete Schlucht zählt zu den atemberaubendsten Landschaften Europas mit spektakulären und einzigartigen Ausblicken auf den sich in der Tiefe schlängelnden Fluss. Im Bilderbuchörtchen Moustiers-Sainte-Marie haben Sie die Gelegenheit, das eng an die Felsen geschmiegte Dorf mit seinen schmalen Gassen zu erkunden. Weiterfahrt nach Aix-en-Provence, die historische Hauptstadt der Provence. Nach etwas Aufenthalt fahren Sie weiter in den Raum Avignon in Ihr Hotel.

3.Tag: Am Vormittag unternehmen Sie eine ausführliche Stadtbegehung in Avignon. Ihnen bleibt noch genug Zeit, den gewaltigen gotischen Papstpalast zu erkunden. Im Anschluss besuchen Sie einen der schönsten Aquädukte der Antike, den Pont du Gard. Der heutige Ausflug führt Sie weiter nach Nimes. Sehenswürdigkeiten der Stadt sind vor allem die zahlreichen Bauten aus der Römerzeit - unter anderem das Amphitheater Les Arènes, die Kathedrale und der malerische historische Stadtkern.

4.Tag: Heute besuchen Sie St. Remy- de-Provence, hier lebte Vincent van Gogh und schuf im Kloster 150 Werke. Weiterfahrt in das bizarre Felsendorf Les-Baux-de-Provence. Es bieten sich hier grandiose Ausblicke auf herrliche Landschaften. Zum Abschluss besuchen Sie die beliebte Kulturstadt Arles, das Rom der Provence. Arles gehört zu den sehenswertesten Städten der Provence und wird Ihnen bei einer Stadtführung näher gebracht.

5.Tag: Fahrt durch die Salzfelder der Petite Camargue nach Aigues-Mortes am Canal du Rhône gelegen. Als Hafenstadt im Mittelalter konzipiert, liegt sie heute nach Verlandung der Flachwasserzone ca. 6 km vom Mittelmeer entfernt. Im Anschluss geht es in den Wallfahrtsort Saintes-Maries-de-la-Mer. Am Nachmittag erwartet Sie ein Raddampfer zu einer einstündigen Fahrt auf der Petit Rhône. Anschließend werden Sie auf einem Stierhof empfangen und erleben eine Leiterwagenfahrt zwischen weißen Pferden und schwarzen Stieren. Im Anschluss genießen Sie in einer fröhlichen Runde ein typisches Abendessen mit französischen Spezialitäten dieser Region.

6.Tag: Sie unternehmen eine Fahrt zu den malerischen Dörfern des Luberon. Sie besuchen das alte Wehrdörfchen Venasque und ein weiteres an eine Hügelkette geschmiegtes Dörfchen, Gordes. Mit einem Spaziergang durch das pittoreske Ockersteindörfchen Roussillon geht der Ausflug weiter. Die Farbe der nahegelegenen Ockerfelsen lässt sich im ganzen Ort wiederfinden. Sie machen noch einen Abstecher in das Örtchen Fontaine-de-Vaucluse, hier finden Sie die größte Süßwasserquelle Europas.

7.Tag: Transfer zum Flughafen nach Nizza und Rückflug nach Berlin.

Hotelbeschreibung

Sie wohnen während der Reise in landestypischen Hotels im Raum Grasse und Raum Avignon. Zimmer mit DU/WC und TV. # EZ + 31.- p.N.

Termine & Preise

Anreise
Tage
Hotel
Unterkunft
Verpflegung
Anreise Tage Unterkunft Preis p.P.
03.05.2020 7 Tage DZ € 1.098.-
03.05.2020 7 Tage EZ € 1.284.-
30.08.2020 7 Tage DZ € 1.098.-
30.08.2020 7 Tage EZ € 1.284.-
7 Tage
Reise
ab 1.098.-
10 Holiday Treue Punkte

Leistungen im Reisepreis

  • Flug mit der Lufthansa Gruppe z.B. Swiss, Lufthansa (Umsteigeverbindungen) von Berlin nach Nizza und zurück
  • Steuern sowie Sicherheitsgebühren
  • 6x Übernachtung/ Halbpension (1x im Raum Grasse und 5x im Raum Avignon-Süd)
  • Besichtigung der Parfümfabrik Fragonard in Grasse
  • Ausflug zur Schlucht von Verdon mit Besuch Moustiers-Sainte-Marie und Aix-en-Provence
  • Stadtrundgang in Avignon
  • Besuch des Aquädukts Pont du Gard und der Stadt Nimes
  • Fahrt zu den Orten St.Remy-de-Provence sowie Les-Baux-de-Provence
  • Stadtrundgang in Arles
  • Tagesausflug in die Camargue mit Besuch von Saintes-Maries-de-la-Mer und Aigues-Mortes
  • Raddampferfahrt auf der Rhône
  • Besuch eines Stierhofes mit einer Vorführung, Fahrt auf dem Leiterwagen und inklusive typisch regionalem Abendessen im Rahmen der Halbpension
  • Ausflug in die Dörfer des Luberon mit Besuch von Venasque, Gordes und Roussillon
  • alle Transfers und Ausflüge im Reisebus mit Reisebegleitung

Copyrighthinweise / Bildnachweis

© LianeM - stock.adobe.com , © stevanzz - stock.adobe.com , ©Oksana Perkins - stock.adobe.com , © samott - stock.adobe.com , © andrzej2012 - Fotolia , © T.Tulik - Fotolia , © Uryadnikov Sergey - Fotolia , © Elena Belyaeva - Fotolia , © Kevin - stock.adobe.com , © rudiernst - stock.adobe.com