Bundesgartenschau Heilbronn 2019

Burg Hohenzollern und Tübingen

Im Jahr 2019 können die Gäste der Bundesgartenschau Heilbronn eine ungewöhnliche Garten- und Stadtausstellung genießen. Auf knapp 40 Hektar mitten in der Stadt blüht eine ehemalige Gewerbebrache auf. Mit neu geschaffenen Park- und Erholungsräumen, Seen und einer prägenden Flusslandschaft bleibt diese grüne Oase den Heilbronnern auch nach der BUGA erhalten. Darin eingebettet ist das Stadtquartier Neckarbogen, dessen Grundstein mit 23 Gebäuden auf der Bundesgartenschau Heilbronn 2019 gelegt wird. Mit tausenden Veranstaltungen, Kunst- und Kulturereignissen, Spiel- und Sportangeboten wird die Bundesgartenschau 2019 zu einem fröhlichen Sommerfest.

1.Tag: Anreise Richtung Süden. Am Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel in Sindelfingen. Erkunden Sie Ihren Urlaubsort bei einem Rundgang und lassen Sie sich in einem der zahlreichen Restaurants von der schwäbischen Küche verwöhnen.

2.Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie nach Heilbronn zur Bundesgartenschau 2019. Überraschend vielfältig präsentiert sich die BUGA auf 40 Hektar innenstadtnaher Fläche und am Neckar. Wer zu dieser Zeit Heilbronn besucht, den erwartet wie gewohnt eine große Gartenausstellung. In einem Punkt aber wird sie sich von allen früheren unterscheiden: In der Gartenausstellung ist erstmals eine Stadtausstellung integriert. Ihre um Innenhöfe gruppierten Häuser auf dem Gelände werden bewohnt und ihre Erdgeschossflächen als Teil der Ausstellung für die BUGA Besucher geöffnet sein. Neu geschaffene Park- und Erholungsräume, Seen und eine prägende Flusslandschaft laden zum Erholen und Verweilen ein. Genießen Sie Ihren Tag nach Belieben, erst am Spätnachmittag erfolgt die Rückfahrt zum Hotel.

3.Tag: Heute machen Sie einen Ausflug zur Burg Hohenzollern, der Stammsitz des Hauses Hohenzollern. Die Burg zählt zu den schönsten und meist besuchten Burgen Europas. Spektakulär ist der Rundblick über die Schwäbische Alb, den schon Kaiser Wilhelm II. bewunderte: „Die Aussicht von Burg Hohenzollern ist wahrlich eine weite Reise wert“. Doch auch ein Besuch der Schlossräume wird zum Erlebnis. Anschließend besuchen Sie Tübingen, zweifellos eine der schönsten Städte Deutschlands. Bei einer Stadtführung erfahren Sie viel Interessantes, aber auch Witziges und Kurioses und das, was Tübingen so besonders macht. Die Stocher-kahnfahrt ist aus Tübingen nicht mehr wegzudenken. Entlang der Neckarfront und mit Blick auf die Stadtkulisse erleben Sie Tübingen von einer ganz anderen Seite.

4.Tag: Leider heißt es heute schon wieder Abschied nehmen. Mit vielen schönen Eindrücken im Gepäck treten Sie Ihre Heimreise an.

Hotelbeschreibung

Sie wohnen im Best Western Hotel Sindelfingen City, ca. 20 km von Stuttgart entfernt. Das Hotel liegt mitten im Zentrum von Sindelfingen. Rund um das Hotel finden Sie zahlreiche Geschäfte, Restaurants, Bars und ein Einkaufszentrum. Das Hotel bietet ein gemütliches Restaurant und eine Hotelbar. Die großzügig geschnittenen Zimmer sind freundlich und gemütlich eingerichtet. Ein Großteil der Hotelzimmer wurde 2016 renoviert und bietet eine moderne Ausstattung und ein harmonisches Farbkonzept. Alle Zimmer verfügen über DU/ WC, kostenloses WLAN und Flachbildfernseher.

Termine & Preise

Anreise
Tage
Hotel
Unterkunft
Verpflegung
Anreise Tage Unterkunft Preis p.P.
07.06.2019 4 Tage DZ € 279.-
07.06.2019 4 Tage EZ € 342.-
26.07.2019 4 Tage DZ € 279.-
26.07.2019 4 Tage EZ € 342.-
4 Tage
Reise
ab 279.-
3 Holiday Treue Punkte

Leistungen im Reisepreis

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3x Übernachtung/ Frühstücks-buffet im Best Western Hotel Sindelfingen City in Sindelfingen
  • Ausflug zur Bundesgartenschau Heilbronn 2019 inklusive Eintritt
  • Besuch der Burg Hohenzollern, der Stammsitz des preußischen Königshauses und der Fürsten von Hohenzollern inklusive Eintritt und Führung
  • Besuch der Universitätsstadt Tübingen inklusive Stadtführung
  • Tübinger Stocherkahnfahrt auf dem Neckar

Abfahrt

  • 07:00 Alexanderplatz
  • 07:45 Fehrbelliner Platz
  • 08:15 Potsdam-ZOB

Copyrighthinweise / Bildnachweis

BUGA Heilbronn 2019 GmbH , © Ilhan Balta - stock.adobe.com